Unser TSV Collenberg


Herzlich Willkommen auf der Vereinswebseite
des TSV Collenberg 1947 e. V.!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß, beim Stöbern durch
unsere verschiedenen Abteilungen.

 


TSV - Blog:


Fußball: Auf geht´s TSV!

Liebe TSV Fan´s,

 

am Sonntag ist es endlich wieder soweit ... der Ball rollt wieder für den TSV.

 

Wir beginnen mit folgenden Partien in die neue Saison 17/18:

 

Sonntag 20.08.2017 13:00 Uhr:

TSV Krausenbach II - TSV Collenberg II

 

Sonntag 20.08.2017 15:00 Uhr :

TSV Krausenbach - TSV Collenberg

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

 

Auf geht´s TSV!

Abteilung Fußball: Vorbereitung läuft!

Die Vorbereitung unserer Fußballer ist in vollem Gange ... dabei steht ein abwechslungsreiches Sportprogramm auf dem Plan ... heute ging es für die Jungs mit den Moutainbikes in den Wald. Eine schweißtreibende aber auch gelungene Trainingseinheit!

Bike & Burg - Bilder vom Festsonntag online!

Ab sofort sind die Bilder des Festsonntages von Bike & Burg 2017 online.

Zum Anschauen "Hier klicken".
Zum 70jährigen Vereinsjubiläum führte Vorsitzender Volker Keller Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder und die Ernennung von Herbert Fuchs zum Ehrenmitglied durch.
Im Anschluss fand die Verabschiedung von Spielern aus der Fußballabteilung statt.
Krönender Abschluss des Tages war die beliebte Tombolaverlosung mit dem Hauptpreis eines hochwertigen Mountainbike!

Ein gelungenes Fest und Lob an alle Organisatoren, Helfer und natürlich die tollen Gäste :) !

Bike & Burg - Erste Bilder online

Liebe TSV Mitglieder und Fans,

 

der TSV Collenberg blickt auf ein erfolgreiches Wochenende, der vierten Auflage, von Bike & Burg zurück!

Erste Bilder sind schon online zu finden: "Zum Ansehen - hier klicken"

Weitere Bilder folgen in Kürze über die Eventhomepage: www.bike-und-burg.de

 

Ein herzlicher Dank gilt allen fleißigen Helfern, vor und hinter den Kulissen, der tatkräfitgen "Guide-Mithilfe" aus Miltenberg, unseren Sponsoren und nicht zuletzt den begeisterten Mountainbikern und Gästen.

 

Wir sehen uns in 2019 wieder!

 

Bike & Burg 2017 - Der Countdown läuft ...

Liebe Biker ... in einer Woche ist es soweit!!!!!

Bike & Burg geht zum 4. Mal an den Start!
Die Wettervorhersage ist bestens ... die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!
Um uns die Planung zu erreichen, freuen wir uns, wenn ihr euch für die Touren vorher anmeldet ... Kurzentschlossene sind aber natürlich auch herzlich willkommen.

...

Ihr braucht mehr Infos?

Dann besucht unsere Webseite:
www.bike-und-burg.de

Presseinformation „Fairplay in unsrer Region“, 24.06.2017

 

Anlass: Spieltag G-Junioren in Collenberg

 

Ansprechpartner: Michael Marquart, Tel. 06022/681577, michael.marquart@t-online.de

 

 

 

Marco Keller, Jugendleiter beim TSV Collenberg, hatte den Spieltag der G-Junioren vom vergangenen Wochenende, der in Turnierform ausgetragen wird, ganz unter das Motto ‚Fairplay‘ gestellt. Neben den Collenbergern nahmen die Mannschaften des FC Bürgstadt, des SC Freudenberg und des Miltenberger SV teil. Um den Eltern die Idee der der Initiative ‚Fairplay in unsrer Region‘ bekannt zu machen, hatte Keller zu diesem Anlass den Koordinator dieses vereinsübergreifenden Fairplay-Projektes Michael Marquart aus Eisenbach eingeladen. Interessiert lauschten rund 50 Kinder und deren Eltern, sowie die Trainer und Betreuer, die sich alle vor Turnierbeginn in einem Kreis zusammengefunden hatten, dessen Ausführungen. Wenn das eigene Kind kickt, seien viele Eltern mit großem Engagement am Spielfeldrand dabei. Während bei den Kleinen der Spaß im Vordergrund stehe, seien bei manchen Erwachsenen immer wieder zu viel Ehrgeiz und Ernst zu beobachten. Zum Fußball gehörten zwar Emotionen dazu, gemeint sei damit allerdings in erster Linie positives Anfeuern, immer verbunden mit dem nötigen Respekt und der gebotenen Fairness. Die Erwachsenen sollten sich ihrer Vorbildfunktion für die Kids bewusst sein, so Marquart. Er bat die Eltern aus den Fußballspielen ihrer Kinder jetzt und auch künftig bei älteren Jahrgängen keine Champions-League Begegnungen zu machen. Der Begriff Fußball „spielen“ solle in unseren örtlichen Fußballvereinen wörtlich genommen werden. Dass seine Anregungen auch von den jüngsten Nachwuchskickern gut umgesetzt wurden, konnte man gut während des Turnierverlaufs beobachten, wo sich die Kinder nach kleinen, meist unbeabsichtigten Rempeleien oder nach dem Spielende die Hand gaben. Interessierte Vereine, die sich der Initiative ‚Fairplay in unsrer Region‘ anschließen möchten, sind jederzeit willkommen. Kontaktaufnahme über Michael Marquart (www.fairplay-in-unsrer-region.de)

 

Wald erfahren - Bilder online!

Die Bilder vom vergangenen Sonntag sind auf unserer Webseite online zu finden unter: Bilder / 2017 / Wald erfahren

BFV Aktionsspieltag "Organspende" und Verabschiedungen

An diesem Spieltag nahm der TSV Collenberg an dem Spieltag zur "Organspende" des BFV teil. Alle anwesenden Zuschauer erhielten einen Organspendeausweis.

 

Des Weiteren führte unser Vorstand Volker Keller die Verabschiedung unseres Spielertrainers Fabio Pannozzo durch, der uns die letzten 4 Jahre erfolgreich begleitete, wie auch unseres langjährigen Mannschaftskapitäns Daniel Lux, der verletzungsbedingt, sein Karriereende als Spieler bekannt gab und in der kommenden Saison in die Trainerriege wechselt.

 

Ein durchweg erfolgreicher und positiver Tag für unseren TSV ... :)

 

Bilder des Spieltages findet ihr unter: Bilder / 2017 / BFV Aktionsspieltag "Organspende"

BFV Aktionswochenende "Organspende" am 30.04.2017

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TSV!
Wir, der TSV Collenberg, sind nicht nur ein Fußballverein. Wir sind
eine Gemeinschaft, die auch neben dem Fußballplatz
Verantwortung übernimmt und sich sozial engagiert. Fußball bedeutet für uns mehr als sportlichen Erfolg. Deshalb nehmen wir am Wochenende vom 28. April bis 1. Mai am bayernweiten Aktions-Spieltag des
Bayerischen Fußball-Verbandes zum Thema „Organspende“ teil. 
Wir spielen für alle kranken Menschen, die auf ein Organ warten. Alleine in
Bayern sind das über 1400! Wir wollen über Organspende sprechen und zu
einer Kultur beitragen, in der es selbstverständlich ist, eine Entscheidung zu
treffen. Aktuell haben nur 35 Prozent der Menschen in Deutschland einen
Organspende-Ausweis. Wir wollen mithelfen, das zu ändern, denn
Organspende rettet Leben!
Deshalb bitten wir Euch: Besprecht dieses Thema in Euren Familien und
Entscheidet Euch! Es gibt kein richtig oder falsch, kein gut oder schlecht. Nur
bei Unentschieden gewinnt keiner!
Jeder bekommt am Aktions-Wochenende mit seiner Eintrittskarte einen
Organspende-Ausweis. Bitte füllt diesen Ausweis aus und steckt ihn in Euren
Geldbeutel – als Zeichen der Nächstenliebe und zur Entlastung Eurer
Angehörigen.
Sollten die Organspende-Ausweise vergriffen sein, könnt Ihr unter
www.keine-ausreden.bayern ganz leicht einen Ausweis herunterladen,
ausdrucken und ausfüllen. Natürlich gibt es auf dieser Internetseite auch  weitere Infos zum Thema Organspende.
Danke für Eure Unterstützung!
Carina Wolz
Abteilungsleitung Fußball

Sportheim Neueröffnung!