Unser TSV Collenberg


Herzlich Willkommen auf der Vereinswebseite
des TSV Collenberg 1947 e. V.!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß, beim Stöbern durch
unsere verschiedenen Abteilungen.

 


TSV - Blog:

Bike & Burg / 75 Jahre TSV

Bilder unseres großen Fest Wochenende sind online!

Ein Festwochenende, an dem sich die HIghlights die Klinke in die Hand gaben.

200 Mountainbikefahrer im Wald am Festsamstag zu Bike & Burg. Strahlende Gesichter nach den Touren und eine stimmungsvolle "After-Tour-Party" mit der Old-Wäbbel-Band.

 

Der Festsonntag mit einem Festgottesdienst zu Beginn, der von dem Chor Stimmart begleitet wurde, Ehrungen verdienter Mitglieder, Musikuntermalung  mit dem Collenberger Musikverein, einem Day for Kid´s der mit so viel Spiel und Spaß seine Aufwartung machte, wie es noch die dagewesen war ... Tombola ... Aufführung der Vereinsgeschichte ... Jazz-Musik der Band Blue Notes usw usw usw ...

 

ABER das große Highlight des Sonntages war die Ehrung von unserem Urgestein Ernst Umscheid, der auf Grund seiner großartigen Verdienste, die Bürgermedaille von unserem 1. Bürgermeister Andreas Freiburg entgegen nahm.

 

Ernst, wir gratulieren Dir dazu recht herzlich, diese Ehrung hast Du mehr als verdient.

 

Bilder zu unserem Festwochenende findet ihr HIER.


Eine Fußballära geht zu Ende

Da geht eine Fußball-Ära zu Ende!
Stefan Lindner, unsere Nummer 10, unser Spielmacher, unser TSV-Fußballgott.
Was haben wir mit Dir Siege und Aufstiege gefeiert und auch nach bitteren Niederlagen uns wieder zusammen gerauft.
Stefan, solche Typen wie Dich, gibt es ganz selten und wir sagen DANKE für Deine Treue und für Deinen Einsatz.
Hab ein tolles Fußball-Rentnerleben und bleib uns weiterhin erhalten, auf welche Art auch immer!
Aber auch Marco Baumann hat sich heute in den Fußballruhestand verabschiedet.
Über den "Lux-Clan" haben wir diesen tollen Fang gemacht! Auch Du Marco warst und bist mit Deiner besonnenen Art eine tolle Bereicherung für den TSV und Deine unaufgeregte, sichere Spielweise wird uns sicher fehlen.
Macht's gut Männer und DANKE für alles!


Ja, der TSV hat was zu feiern - 75 Jahre Vereinsleben - Sport - Jugendarbeit.

Wir wollen dabei unsere Gemeinnützigkeit in den Mittelpunkt stellen und haben uns deshalb entschieden, den Deutschen Kinderhospizverein e. V., nach dem Fest, mit einer Spende zu unterstützen.

Der Kinderhospizverein selbst, wird sich selbst aus Aussteller an unserem Festsonntag, im Rahmen des "Day for Kids" , vorstellen und unser Fest mit "Kinderschminken" bereichern.

 

Hier ein paar Informationen zu diesem wirklich mehr als unterstützenswerten Verein - HIER KLICKEN


27.03.22 = Sonntag = Derby

Unsere 1. und 2. Fußball-Herrenmannschaften begrüßen unsere Gäste der SG Stadt/Dorfprozelten

Anstoß ist um 13 und 15 Uhr.

Wir freuen uns auf stimmungsvolle und faire Spiele.

Ihr Lieben, jeder hat es mitbekommen ... aktuell haben wir Gäste in unserer Südspessarthalle, die vor dem schrecklichen und sinnlosen Krieg in der Ukraine flüchten mussten.

Die Hilfe aus der Bevölkerung ist gigantisch und auch wir wollen etwas beitragen!

 

Der Reingewinn des Heimspielsonntages wird komplett der Collenberger Flüchtlingshilfe zu Gute kommen.

 

 

Eine tolle Sache, finden auch, wie auf dem Bild zu se0hen, Stefan Lindner und Frank Ulrich

Wir zählen auf euch!

Seid dabei, feuert uns an und tut was Gutes ... es lohnt sich!

Saisonbeginn Team Bike & Burg

75 Jahre TSV Collenberg - das wird gefeiert!

Liebe TSV Fan´s!

 

Dieses Jahr gibt es mal wieder etwas zu feiern!

Der TSV wird 75 Jahre alt!

 

75 Jahre ehrenamtliche Arbeit

75 Jahre Sport

75 Jahre Jugendarbeit

75 Jahre Teamwork

75 Jahre Gemeinschaft pflegen

75 Jahre "in guten, wie in schlechten Zeiten"

 

 

Dieses Fest feiern wir am Sonntag, den 22.05.22. Unser Festprogramm findet ihr auf der Unterseite: 75 Jahre TSV Collenberg


Am Festsamstag startet unser Mountainbike Großevent Bike & Burg. Weitere Infos hierzu findet ihr auf der Webseite:

www.bike-und-burg.de

 

Lasst uns gemeinsam den TSV hochleben lassen - wir freuen uns schon sakrisch darauf!

Impressionen Heimspieltag

Impressionen des ersten Heimpsieltages der Rückrunde unserer Fußballer findet ihr unter: HIER KLICKEN

Vorstellungsrunde:

Unsere vier Vorsitzenden seit dem 24.09.2021

Hier stellen sich unsere neuen vier Vorsitzenden des TSV Collenberg vor.  Das sind die Köpfe unserer neu gewählten Vorstandschaft, die wieder neue Farbe in unser Vereinsleben bringen werden!

 

Es stellen sich vor - von links nach rechts:

Thomas Hock / Finanzen

Thomas Geißer / Sportbetrieb

Marco Keller / Technik

Volker Keller / Verwaltung

 

Ihr interessiert euch für die Aufstellung der kompletten Vorstandschaft?

Dann stöbert gerne in der Unterseite "Vorstandschaft"

Vielen Herzlichen DANK!

Vielen Dank!

 

Zwei Worte, die nicht annähernd ausgleichen können, was diese Vereinsmitglieder im Laufe der Jahre geleistet haben.

Im Zuge unserer Generalversammlung versuchte unser Vorstand Volker Keller aber doch, mit einer kleinen Aufmerksamkeit, die besonderen Leistungen dieser Vereinsmitglieder hervorzuheben.

 

Da ist dieser Frank Motzel, ein Urgestein des TSV.  Jahrelanger Fußballabteilungsleiter, aktiver Tischtennisspieler und bei der Organisation sämtlicher Feste Kopf der Mannschaft. Nun geht er in den Organisationsvorruhestand aber wir freuen uns weiterhin über seine wichtigen Tipps, denn wenn einer Vereinserfahrung gesammelt hat, dann er!

Oder dieser Stefan Ullrich, nicht nur, dass er schon als Kassier den "goldenen Sparstrumpf" verdient hatte und darauf aufgepasst hat, dass finanziell alles in korrekten Bahnen verläuft,. Er ist auch der kreative Kopf, zusammen mit Frank Motzel, die beide unser Großevent Bike & Burg erst möglich gemacht haben.  Nicht zu vergessen, dass er als 2. Vorstand auch schon viel Verantwortung auf seinen Schultern getragen hat.

Und noch einer: Peter Müller. Aktuell undenkbar, dass unser Grill und Essenstandorganisator in den Hintergrund tritt. Müssen wir auf Festen in Zukunft hungern? Sicher nicht. Aber die Leistung die er vorgelegt hat, auch in der Leitung unserer "Alten Herren"-Fußballmannschaft und im Anschluss der Mountainbike-Abteilung, soll ihm erst einmal jemand nachmachen.

 

Ein Auszug unserer Vorstandschaftsmitglieder, die verdient "mal die anderen machen lassen". DANKE euch allen.

 

Aber es standen noch weitere DANKsagungen an.

Wie viele wissen, stand eine Großbaustelle an. Unser Sportheim wurde saniert.

Das ist definitiv nicht selbstverständlich, wie sich hier viele viele Freiwillige in ihrer freien Zeit geopfert haben und zum Teil bis in die Nacht geschuftet haben.

Ganz besonderer Dank gilt es hier dem Organisator Dieter Geis zu sagen, der die Strippen in der Hand hielt und seinen Helfern: Marco und Barbara Mosch, Adolf Hegmann und Joachim Hock.

Natürlich war jede helfende Hand wichtig und die über 1000 Arbeitsstunden wurden von vielen Helfern bewältigt. Diese aufzuzählen, werden wir an dieser Stelle nicht schaffen.

 

Leute, ein Verein lebt von Freiwilligkeit. Von: "ich mach mal was, weil ich es gern mache" und nicht, weil ich gut entlohnt werde.

Ein Verein gibt aber auch viel zurück: eine tolle Gemeinschaft, tolle gemeinsame Erlebnisse ... ein tolles WIR Gefühl.

 

Macht einfach mit!

Auf gehts TSV!

Saisonabschluss Biker Kid´s

Unsere Biker Kid´s - eine richtig coole Truppe!

Am Samstag, den 25.09.2021, machten sie sich auf zur Saisonabschlussfahrt.

Ein erfolgreicher und toller Tag, wie wir meinen, mit einem gemütlichen Abschluss in unserem TSV Sportheim.

Hier wurden auch unsere trainingsfleißigsten, die sich zu dritt den ersten Platz teilten, geehrt.

Diese sind: Adrian Häcker, Elias Hock und Nico Geis.

 

An dieser Stelle gilt es auch, ein riesiges DANKE für unsere Trainer und Betreuer der Jungs und Mädchen auszusprechen! Euer Zusammenhalt und Einsatz sind nicht zu übertreffen.

Nicht zuletzt ein doppeltes DANKE an den Kopf der Truppe: Thomas Hock - alias "Fozzy".

 

Macht weiter so!

Auf geht´s TSV!

Fit ab 40

Bei den Damen unserer Sportgruppe "Fit ab 40" geht´s auch gerne mal gemütlich zu. 

 

Hier ein Gruppenbild von ihrem Abschlussessen in unserem schönen Sportheimambiente "Restaurant Nati".


DANKE Daniel!

Niemals geht man so ganz ...


Heute mussten wir "Tschüss" sagen.

Unserem jahrelangen Kapitän, Coach, Stütze und Säule der TSV Fußballmannschaft:


Daniel Lux!

Daniel, Typen wie Du sind für uns unbezahlbar.
Das Trainerbänkchen, dass Dir Deine Jungs geschenkt haben, kannst Du gerne für das ein oder andere Päuschen nutzen, aber lass Dein Herz beim TSV 💙💛😉

DANKE für Alles Danny!



Die Zwei hatten auf jeden Fall Spaß!

Und bei was???

 

Seht selbst:

 

ROCKYMOUNTAINTESTDAYS